2040 – Zukunftsszenario

Hier geht’s zum Szenario

Anmerkungen

Ich habe mich gefragt, warum in anderen Szenarien oft die Wirkung auf die
Gesellschaft außen vorgelassen, oder nur unterschwellig impliziert wird.
Die Arbeit an meinem Szenario hat mir gezeigt, dass Verstrickungen, nicht nur in logischer, sondern auch erzählerischer Hinsicht, nicht unterschätzen werden dürfen.

Dabei ist es sehr wichtig, auch die Änderungen in der Gesellschaft genau zu betrachten, denn Design erzeugt Handlungen, Handlungen erzeugen Gewohnheiten und
prägen damit unser alltägliches Leben. Die Lesenden müssen erfahren, inwiefern
Lösungen bisher fehlgeschlagen sind und welche Änderungen geplant sind.
Gut gestaltete Charaktere helfen, diese Informationsflut zu verarbeiten. In
diesem Szenario scheint das Leben im Jahr 2040 zu kurz zu kommen. Auf die
Entwicklungen und Features der Produkte wird häufig nicht näher eingegangen.
Dagegen steht ein schwer zu verdauender Block an Überlegungen und
Denkansätzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s